Die Webseite der

Feuerwehr

Freilassing

mit ständig aktuellen Inhalten zu

Einsätze

, Neuigkeiten, Termine, de, Gerätehaus sowie Fahrzeuge, Atemschutz, Atemschutzübungsstrecke

Website design by X-trasoft


Links

  • Letzte Einsätze
    Brand von oder in einem Gebäude / Feuer
    02.12.2017, 16:48 Uhr

    Zweiter Brandeinsatz am Samstag. Nach der Alarmierung um kurz nach 3 Uhr morgens, erfolgte der nächste Alarm, wiederum mit dem Stichwort „B3“ um ungefähr 10 Minuten vor fünf am späten Nachmittag.

  • Letzte Einsätze
    Verkehrsunfall / THL
    14.11.2017, 06:04 Uhr

    Eine kurze Nach hatten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Freilassing von Montag auf Dienstag. Nachdem bereits um 02:47 Uhr der erste Alarm war, war schon um 06:04 Uhr die zweite Alarmierung an diesem Tag. Beide Male handelte es sich um Verkehrsunfälle, die mit dem Stichwort "THL1" von der Leitstelle in Traunstein alarmiert wurden.

  • Neuigkeiten aus der Feuerwehr
    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
    20.12.2017

    Wir wünschen allen Freilassingerinnen und Freilassingern, natürlich aber auch allen anderen, frohe Weihnachten, ruhige und besinnliche Feiertage sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!Wenn Sie auf der Suche nach guten Vorsätzen für‘s neue Jahr sind, ... wir hätten da was!Wir haben jeden Donnerstag um 19:30 Uhr unsere wöchentliche Übung und die...

Brand eines Geschirrspülers

Freilassing, Znaimer Straße 13.11.2008, 20:34 Uhr

Mitten hinein in den wöchentlich durchgeführten Übungsabend der Freilassinger Feuerwehr platzte eine Alarmierung zum Brand in einem Aufenthaltsraum einer Kunststoff verarbeitenden Firma im Freilassinger Industriegebiet Nord.

Ein Mitarbeiter war auf die Rauchentwicklung aufmerksam geworden und hatte den Brand mit Hilfe eines Feuerlöschers schon größtenteils abgelöscht, andere Kollegen zusätzlich aber richtigerweise die Feuerwehr alarmiert. Obwohl die Rauchentwicklung nicht wirklich dramatisch war, musste der Mitarbeiter der gelöscht hatte, vom Rettungsdienst mit einer leichten Rauchvergiftung behandelt werden.

Die mit einem Einsatzleitwagen und zwei Löschfahrzeugen angerückten Kräfte der Freilassinger Feuerwehr kümmerten sich dann um den Rest des Brandes. Zunächst wurden die gleich neben dem Brandraum mit Taschentüchern vor dem Mund (wegen des Qualms!) arbeitenden Mitarbeiter aus der Produktion evakuiert.

Der mit einem C-Rohr vorgeschickte Angriffstrupp löschte schließlich die letzten vorhandenen Glutnester ab. Gleichzeitig wurde die Überdruckbelüftung aufgebaut um die verqualmten Sozialräume wieder rauchfrei zu bekommen. Sicherheitshalber wurden das für die Rauchentwicklung verantwortliche Küchengerät, ein Geschirrspüler sowie ein daneben stehender bereits angebrannter Kühlschrank ausgebaut und ins Freie gebracht. Die abschließende Kontrolle mit der Wärmebildkamera erbrachte keine verdächtigen Stellen mehr, sodass der Einsatz nach gut einer Stunde beendet war. Der Geschirrspüler und der Kühlschrank müssen wohl als Totalschaden angesehen werden, zusätzlich wird aber auch eine Reinigungsfirma und ein Maler anrücken müssen um die Rauch- und Rußreste im gesamten Sozialbereich zu beseitigen. Die Brandursache ist derzeit noch ungeklärt.

« zurück
Einsätze
BMZ / Täuschungsalarm / Feuer
13.01.2018, 09:59 Uhr
Brand von oder in einem Gebäude / Feuer
11.01.2018, 19:39 Uhr
Person in Not / THL
10.01.2018, 17:44 Uhr
Hilfe für Vereine oder Institutionen / Dienstleistung
05.01.2018, 19:00 Uhr
Person in Not / THL
05.01.2018, 06:14 Uhr