Die Webseite der

Feuerwehr

Freilassing

mit ständig aktuellen Inhalten zu

Einsätze

, Neuigkeiten, Termine, de, Gerätehaus sowie Fahrzeuge, Atemschutz, Atemschutzübungsstrecke

Website design by X-trasoft


Links

  • Letzte Einsätze
    Brand von oder in einem Gebäude / Feuer
    02.12.2017, 16:48 Uhr

    Zweiter Brandeinsatz am Samstag. Nach der Alarmierung um kurz nach 3 Uhr morgens, erfolgte der nächste Alarm, wiederum mit dem Stichwort „B3“ um ungefähr 10 Minuten vor fünf am späten Nachmittag.

  • Letzte Einsätze
    Verkehrsunfall / THL
    14.11.2017, 06:04 Uhr

    Eine kurze Nach hatten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Freilassing von Montag auf Dienstag. Nachdem bereits um 02:47 Uhr der erste Alarm war, war schon um 06:04 Uhr die zweite Alarmierung an diesem Tag. Beide Male handelte es sich um Verkehrsunfälle, die mit dem Stichwort "THL1" von der Leitstelle in Traunstein alarmiert wurden.

  • Neuigkeiten aus der Feuerwehr
    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
    20.12.2017

    Wir wünschen allen Freilassingerinnen und Freilassingern, natürlich aber auch allen anderen, frohe Weihnachten, ruhige und besinnliche Feiertage sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!Wenn Sie auf der Suche nach guten Vorsätzen für‘s neue Jahr sind, ... wir hätten da was!Wir haben jeden Donnerstag um 19:30 Uhr unsere wöchentliche Übung und die...

Brand beim Neuwirt

Ainring 29.08.1999, 04:22 Uhr

Sachschaden in Höhe von rund einer Million Mark entstand bei einem Großbrand in der Ortsmitte von Ainring. Das Nebengebäude des "Neuwirt" ein ehemaliger Bauernhof, der  zum Gästehaus umfunktioniert worden war, stand in hellen Flammen. Neben 19 Gästen befanden sich zur Brandausbruchszeit auch 4 Betreuer in dem Gebäude, alle konnten aber ihre Zimmer verlassen, ohne Schaden zu nehmen. Auch die erste Meldung wonach sich noch Pferde im Stall befänden, bewahrheitete sich nicht, sodaß sich die Feuerwehren voll auf die Brandbekämpfung  konzentrieren konnten.

Durch eine fehlende Brandwand im oberen Teil  und dem Umstand, daß kein Zugang zum Dachraum des  Wohnhaus  bestand, konnte ein Totalverlust des Dachstuhls auch in diesem Bereich nicht verhindert werden. Trotz des raschen Einsatzes der Feuerwehren hatten sich die Flammen im Dachstuhl beim Eintreffen über die gesamte Länge bereits bis zur Giebelmauer vorgefressen.
 

Die Aufgaben der Feuerwehren aus Ainring, Piding und Freilassing beschränkten sich also nur mehr darauf eine Brandausbreitung im Wohnhaus auf die Gästezimmer zu verhindern und die Umgebung des Brandobjekts vor Hitzestrahlung und Funkenflug zu schützen. Die bereits im Vollbrand stehende hölzerne Wiederkehr konnte nicht gerettet werden und wurde ein kompletter Raub der Flammen.

Mit diesem Feuer war es bereits der vierte Großalarm für die FFW Freilassing innerhalb eines Monats. Während für einen dieser vier Alarme nur die Fehlanzeige einer Brandmeldeanlage (der Berufsschule Freilassing) verantwortlich war, erscheinen die anderen drei zumindest verdächtig: Innerhalb eines Monats (8. 8., 22. 8., 29. 8.), drei mal Feuer in einem landwirtschaftlichen Anwesen, jedesmal Sonntags in der früh zwischen drei und fünf Uhr. Nachdem in Mitterfelden, einem Ortsteil Ainrings bereits seit gut 1 1/2 Jahren ein Brandstifter sein Unwesen treibt (siehe auch den Brand am 10. 4. 99), liegt auch der Verdacht nahe, daß es sich wiederum um Brandstiftung gehandelt haben könnte. Genaueres muß aber erst noch von der Kripo ermittelt werden, vorerst ist dies alles nur Spekulation.

« zurück
Einsätze
BMZ / Täuschungsalarm / Feuer
13.01.2018, 09:59 Uhr
Brand von oder in einem Gebäude / Feuer
11.01.2018, 19:39 Uhr
Person in Not / THL
10.01.2018, 17:44 Uhr
Hilfe für Vereine oder Institutionen / Dienstleistung
05.01.2018, 19:00 Uhr
Person in Not / THL
05.01.2018, 06:14 Uhr