Die Webseite der

Feuerwehr

Freilassing

mit ständig aktuellen Inhalten zu

Einsätze

, Neuigkeiten, Termine, de, Gerätehaus sowie Fahrzeuge, Atemschutz, Atemschutzübungsstrecke

Website design by X-trasoft


Links

  • Letzte Einsätze
    Brand von oder in einem Gebäude / Feuer
    02.12.2017, 16:48 Uhr

    Zweiter Brandeinsatz am Samstag. Nach der Alarmierung um kurz nach 3 Uhr morgens, erfolgte der nächste Alarm, wiederum mit dem Stichwort „B3“ um ungefähr 10 Minuten vor fünf am späten Nachmittag.

  • Letzte Einsätze
    Verkehrsunfall / THL
    14.11.2017, 06:04 Uhr

    Eine kurze Nach hatten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Freilassing von Montag auf Dienstag. Nachdem bereits um 02:47 Uhr der erste Alarm war, war schon um 06:04 Uhr die zweite Alarmierung an diesem Tag. Beide Male handelte es sich um Verkehrsunfälle, die mit dem Stichwort "THL1" von der Leitstelle in Traunstein alarmiert wurden.

  • Neuigkeiten aus der Feuerwehr
    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
    20.12.2017

    Wir wünschen allen Freilassingerinnen und Freilassingern, natürlich aber auch allen anderen, frohe Weihnachten, ruhige und besinnliche Feiertage sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!Wenn Sie auf der Suche nach guten Vorsätzen für‘s neue Jahr sind, ... wir hätten da was!Wir haben jeden Donnerstag um 19:30 Uhr unsere wöchentliche Übung und die...

PKW wickelt sich um Baum

Freilassing, Laufener Straße 27.08.2000, 09:04 Uhr

Mit etwas mehr als den innerorts erlaubten 50 km/h dürfte eine junge Freilassingerin am Sonntagvormittag gegen 9:00 Uhr  in ihrem BMW auf der Laufnerstraße stadtauswärts unterwegs gewesen sein. Vielleicht kamen auch noch andere, bisher unbekannte Umstände hinzu, jedenfalls geriet ihr in Höhe des Freilassinger Friedhofs das Fahrzeug außer Kontrolle, schleuderte auf die linke Fahrspurseite über den Gehsteig und prallte mit der Beifahrerseite gegen eine Baum. Dieser wurde bei dem Aufprall entwurzelt, das Fahrzeug, das sich regelrecht um den Baum wickelte, blieb in etwa einem Meter über dem Boden auf dem Baum hängen. Der 2. Kommandant der Freilassinger Feuerwehr, der kurz darauf zufällig an die Unfallstelle kam ließ sofort Rettungsdienst und Feuerwehr alarmieren und übernahm bis zu deren Eintreffen die Betreuung der eingeklemmten Fahrerin.

Die Befreiung der glücklicherweise nicht allzu schwer Verletzten (sie war auch die ganze Zeit über bei Bewußtsein) war zwar nicht allzu schwierig. Allerdings konnte man erst damit beginnen, nachdem der BMW allseitig "unterbaut" worden war, um ein "Abstürzen" des Fahrzeugs von dem Baum zu verhindern. Dies hätte nicht nur für die Eingeklemmte Folgen haben können, auch die Rettungskräfte wären eventuell gefährdet worden. Nachdem diese Gefahr mit Hebekissen und Büffelhebern beseitigt war,  konnte die Dame relativ schnell aus ihrer mißlichen Lage befreit werden. Sie wurde vom anwesenden Notarzt und den Kräften des BRK ins Freilassinger Krankenhaus zur stationären Versorgung gebracht.

Das Glück im Unglück in diesem Fall: Hätte die Dame, wie sie zunächst auch angegeben hatte, tatsächlich einen Beifahrer gehabt, wäre für diesen sicher jede Hilfe zu spät gekommen: Da wo sich normalerweise der Beifahrersitz befindet, stand nun der Baum. Auch, daß kein Fahrzeug auf der normalerweise gut frequentierten Straße  entgegenkam und sich niemand auf dem Gehsteig befunden hatte, trug zum letztendlich doch noch glücklichen Ausgang des Unfalls bei.

« zurück
Einsätze
BMZ / Täuschungsalarm / Feuer
13.01.2018, 09:59 Uhr
Brand von oder in einem Gebäude / Feuer
11.01.2018, 19:39 Uhr
Person in Not / THL
10.01.2018, 17:44 Uhr
Hilfe für Vereine oder Institutionen / Dienstleistung
05.01.2018, 19:00 Uhr
Person in Not / THL
05.01.2018, 06:14 Uhr