Die Webseite der

Feuerwehr

Freilassing

mit ständig aktuellen Inhalten zu

Einsätze

, Neuigkeiten, Termine, de, Gerätehaus sowie Fahrzeuge, Atemschutz, Atemschutzübungsstrecke

Website design by X-trasoft


Links

  • Letzte Einsätze
    Brand von oder in einem Gebäude / Feuer
    02.12.2017, 16:48 Uhr

    Zweiter Brandeinsatz am Samstag. Nach der Alarmierung um kurz nach 3 Uhr morgens, erfolgte der nächste Alarm, wiederum mit dem Stichwort „B3“ um ungefähr 10 Minuten vor fünf am späten Nachmittag.

  • Letzte Einsätze
    Verkehrsunfall / THL
    14.11.2017, 06:04 Uhr

    Eine kurze Nach hatten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Freilassing von Montag auf Dienstag. Nachdem bereits um 02:47 Uhr der erste Alarm war, war schon um 06:04 Uhr die zweite Alarmierung an diesem Tag. Beide Male handelte es sich um Verkehrsunfälle, die mit dem Stichwort "THL1" von der Leitstelle in Traunstein alarmiert wurden.

  • Neuigkeiten aus der Feuerwehr
    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
    20.12.2017

    Wir wünschen allen Freilassingerinnen und Freilassingern, natürlich aber auch allen anderen, frohe Weihnachten, ruhige und besinnliche Feiertage sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!Wenn Sie auf der Suche nach guten Vorsätzen für‘s neue Jahr sind, ... wir hätten da was!Wir haben jeden Donnerstag um 19:30 Uhr unsere wöchentliche Übung und die...

Brand im ehemaligen Sägewerk

Surheim 29.12.2004, 18:31 Uhr

Alarmstufe 2, Mittelbrand wurde bei einem gemeldeten Feuer im ehemaligen Sägewerk Wallner in Surheim ausgelöst. Automatisch mitalarmiert wurde dazu die zweite Feuerwehr der Gemeinde, Saaldorf und als Stützpunktwehr die Feuerwehr Freilassing. Diese rückte mit ELW, TLF 16/25, DLK 23/12, und zwei LF 16 zur Einsatzstelle aus.
Vor Ort war bereits die Ortsfeuerwehr Surheim. Diese hatte sowohl eine Rauchentwicklung im Bereich einer Werkstatt alsauch eines Sägespänebunkers festgestellt. Auch die Ursache war dann relativ schnell gefunden: Der Motor der Sägespäneabsaugung, der in einem Holzkasten an der Außenwand des Gebäudes montiert war, hatte aus unbekannter Ursache Feuer gefangen. Das Feuer war damit auf einen relativ kleinen Bereich beschränkt und konnte schnell mit einem C-Rohr unter Kontrolle gebracht werden. Anschließend wurden mit Hilfe der Wärmebildkamera noch die angrenzenden Rohrleitungen und die Innenwand kontrolliert, es konnte aber eine weitere Brandausbreitung ausgeschlossen werden. 
Verletzte gab es glücklicherweise keine, auch der Sachschaden dürfte sich in Grenzen halten.

« zurück
Einsätze
BMZ / Täuschungsalarm / Feuer
13.01.2018, 09:59 Uhr
Brand von oder in einem Gebäude / Feuer
11.01.2018, 19:39 Uhr
Person in Not / THL
10.01.2018, 17:44 Uhr
Hilfe für Vereine oder Institutionen / Dienstleistung
05.01.2018, 19:00 Uhr
Person in Not / THL
05.01.2018, 06:14 Uhr