Die Webseite der

Feuerwehr

Freilassing

mit ständig aktuellen Inhalten zu

Einsätze

, Neuigkeiten, Termine, de, Gerätehaus sowie Fahrzeuge, Atemschutz, Atemschutzübungsstrecke

Website design by X-trasoft


Links

  • Letzte Einsätze
    Brand von oder in einem Gebäude / Feuer
    02.12.2017, 16:48 Uhr

    Zweiter Brandeinsatz am Samstag. Nach der Alarmierung um kurz nach 3 Uhr morgens, erfolgte der nächste Alarm, wiederum mit dem Stichwort „B3“ um ungefähr 10 Minuten vor fünf am späten Nachmittag.

  • Letzte Einsätze
    Verkehrsunfall / THL
    14.11.2017, 06:04 Uhr

    Eine kurze Nach hatten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Freilassing von Montag auf Dienstag. Nachdem bereits um 02:47 Uhr der erste Alarm war, war schon um 06:04 Uhr die zweite Alarmierung an diesem Tag. Beide Male handelte es sich um Verkehrsunfälle, die mit dem Stichwort "THL1" von der Leitstelle in Traunstein alarmiert wurden.

  • Neuigkeiten aus der Feuerwehr
    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
    20.12.2017

    Wir wünschen allen Freilassingerinnen und Freilassingern, natürlich aber auch allen anderen, frohe Weihnachten, ruhige und besinnliche Feiertage sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!Wenn Sie auf der Suche nach guten Vorsätzen für‘s neue Jahr sind, ... wir hätten da was!Wir haben jeden Donnerstag um 19:30 Uhr unsere wöchentliche Übung und die...

Feuerwehr Freilassing bei Verkehrsunfall in Surheim im Einsatz

Surheim 30.12.2012, 16:02 Uhr

Bei einem schweren Verkehrsunfall wurden am Sonntag Nachmittag auf der B 20 im Bereich Surheim zwei Personen schwer verletzt. Eine weitere Person kam bei der Kollision ums Leben.

Die Fahrzeuge wurden durch den Fronatlzusammenstoß an der Front stark beschädigt - Bildquelle: BRK BGLUnfallstelle - Bildquelle: BRK BGLRettungsarbeiten an der Unfallstelle - Bildquelle: BRK BGLChristoph München am ausgeleuchteten Landeplatz auf der Bundesstraße - Bildquelle: BRK BGL

Kurz nach 16:00 Uhr wurden die Feuerwehren Surheim und Saaldorf zusammen mit umfangreichen Rettungsdienstkräften auf die B 20 alarmiert. Bei einem Verkehrsunfall waren zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. Zwei Personen wurden dabei in Ihren Fahrzeugen eingeklemmt und schwer verletzt. Ein weiterer verletzter Fahrzeuginsasse befand sich beim Eintreffen der Rettungskräfte bereits außerhalb des Unfallfahrzeugs.

Umgehend leiteten die Feuerwehren Surheim und Saaldorf die technische Rettung mit hydraulischen Rettungssätzen ein und veranlassten über die Leitstelle Traunstein die Nachalarmierung der Feuerwehr Freilassing. Während der Rettungsarbeiten konnte bei einer der eingeklemmten Personen durch den Notarzt nur noch der Tod festgestellt werden.

Die Feuerwehr Freilassing sperrte die Bundesstraße an der Ausfahrt Freilassing Nord komplett und leitete den Verkehr um.

Zum Abtransport der beiden verletzten Personen wurden zwei Rettungshubschrauber angefordert. Um in der Dämmerung eine sichere Landung des aus München kommenden Intensivtransporthubschraubers "Christoph München" zu ermöglichen leuchtete die Besatzung des Freilassinger Rüstwagens zusammen mit Surheimer Einsatzkräften einen Landplatz auf der Bundesstraße aus.

Die Arbeit des von der Staatsanwaltschaft beauftragten Sachverständigen unterstützte die Feuerwehr Freilassing mit der Drehleiter. So war es dem Gutachter möglich detaillierte Luftbilder von der Unfallstelle anzufertigen.

Die Ermittlungen zur Unfallursache haben Beamte der Polizeiinspektion Freilassing übernommen.

Verfasser: mb
« zurück
Einsätze
BMZ / Täuschungsalarm / Feuer
13.01.2018, 09:59 Uhr
Brand von oder in einem Gebäude / Feuer
11.01.2018, 19:39 Uhr
Person in Not / THL
10.01.2018, 17:44 Uhr
Hilfe für Vereine oder Institutionen / Dienstleistung
05.01.2018, 19:00 Uhr
Person in Not / THL
05.01.2018, 06:14 Uhr