Die Webseite der

Feuerwehr

Freilassing

mit ständig aktuellen Inhalten zu

Einsätze

, Neuigkeiten, Termine, de, Gerätehaus sowie Fahrzeuge, Atemschutz, Atemschutzübungsstrecke

Website design by X-trasoft


Links

  • Letzte Einsätze
    Verkehrsunfall / THL
    14.11.2017, 06:04 Uhr

    Eine kurze Nach hatten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Freilassing von Montag auf Dienstag. Nachdem bereits um 02:47 Uhr der erste Alarm war, war schon um 06:04 Uhr die zweite Alarmierung an diesem Tag. Beide Male handelte es sich um Verkehrsunfälle, die mit dem Stichwort "THL1" von der Leitstelle in Traunstein alarmiert wurden.

  • Letzte Einsätze
    Sonstige / THL
    04.11.2017, 15:18 Uhr

    Um 15:18 Uhr am heutigen Samstagnachmittag wurde auch die Freiwillige Feuerwehr Freilassing zusammen mit weiteren Einsatzkräften von Rotem Kreuz, Polizei und THW mit dem Stichwort "Bombendrohung" alarmiert.

  • Neuigkeiten aus der Feuerwehr
    Geburtstagsübung Marlies Pliquet
    26.10.2017

    Im Rahmen unserer wöchentlichen Donnerstagsübung konnten wir Marlies Pliquet zum 50. Geburtstag gratulieren. Auch auf diesem Weg nochmal nachträglich alles Gute!Am Donnerstagabend erschienen zahlreiche aktive und passive Feuerwehrler mit 7 Fahrzeugen mit Blaulicht und Martinhorn in der Laufener Straße um eine kleine Geburtstagsübung abzuhalten....

  • Neuigkeiten aus der Feuerwehr
    Big Lift - Heben von schweren Lasten
    22.10.2017

    Am gestrigen Samstag stand eine Ausbildung zum Thema Heben von schweren Lasten unter der Leitung unserer bekannten Ausbilder von Heavy Rescue Germany auf der Tagesordnung.Das Anheben bzw. Retten von Personen unter schweren Lasten ist eine spezielle Herausforderung für die Feuerwehren und will stets geübt sein! In Freilassing führen wir in unserem...

Fettexplosion im Asylheim Freilassing

Freilassing 08.09.2017, 19:58 Uhr

Am Freitagabend wurden die Feuerwehren Freilassing, Ainring und Surheim mit dem Stichwort „B4 – Brand im Asylheim – Personen in Gefahr“ in eine Asylunterkunft in Freilassing alarmiert.

Symbolfoto - Einsatzkräfte rüsten sich mit Atemschutz aus

Die ersteintreffenden Einsatzkräfte der Feuerwehr, in diesem Fall der aus Surheim alarmierte Einsatzleitwagen (dieser war voll Einsatzbereit auf einer Ausbildungsveranstaltung in der Nähe des Brandobjektes) konnte die Einsatzlage schnell überblicken und sofort Entwarnung geben. Das Feuer wurde bereits durch einen Heimbewohner gelöscht und sämtliche Personen befanden sich im freien in Sicherheit.

Der Brand entstand durch eine Fettexplosion im Küchenbereich. Die Küche wurde aufgrund des Feuers und der Hitze entsprechend beschädigt. Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr Ainring kontrollierte den Bereich mit der Wärmebildkamera. Durch die Feuerwehr Freilassing wurde das betroffene Gebäude mittels Überdrucklüfter vom Rauch befreit.

Ein Rettungsteam des Roten Kreuzes untersuchte vorsorglich ein Kleinkind.

Die mit alarmierten Kräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) und der Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung mussten nicht eingesetzt werden.

Insgesamt waren von der Feuerwehr 12 Einsatzfahrzeuge mit ca. 60 Einsatzkräften im Einsatz.    

« zurück
Einsätze
Absperrungen bei Veranstaltungen / Dienstleistung
14.11.2017, 17:00 Uhr
Sonstige / Dienstleistung
14.11.2017, 08:00 Uhr
Verkehrsunfall / THL
14.11.2017, 02:47 Uhr
Hilfe für Vereine oder Institutionen / Dienstleistung
13.11.2017, 17:00 Uhr