Die Webseite der

Feuerwehr

Freilassing

mit ständig aktuellen Inhalten zu

Einsätze

, Neuigkeiten, Termine, de, Gerätehaus sowie Fahrzeuge, Atemschutz, Atemschutzübungsstrecke

Website design by X-trasoft


Links

  • Letzte Einsätze
    Sturm, Schnee, Unwetter / THL
    04.08.2020, 05:01 Uhr

    Starkregenereignis in Freilassing und Umgebung

  • Letzte Einsätze
    Verkehrsunfall / THL
    10.06.2020, 16:32 Uhr

    Zu einem Verkehrsunfall auf der B 20 kurz vor Freilassing Nord wurde die Freiwillige Feuerwehr Freilassing am Mittwoch Nachmittag alarmiert. Ein einheimischer Fahrer war aus bisher ungeklärter Ursache auf beinahe gerader Strecke von der Fahrbahn abgekommen, fuhr etwa 40 m an der Böschung entlang und prallte dann frontal rechts gegen einen Baum.Beim...

  • Neuigkeiten aus der Feuerwehr
    Freiwillige Feuerwehr Freilassing e.V. mit 500,-- Euro prämiert
    28.07.2020

    In der Corona-Krise startet das Bayernwerk eine Social Media-Kampagne zur Unterstützung gemeinnütziger Vereine – Freiwillige Feuerwehr Freilassing e.V. aus mit 500,-- Euro prämiertSie zählen zu den Helden in der Corona-Krise. In den schwierigsten Wochen der Coronakrise waren unzählige örtliche Vereine unterwegs, um Hilfe und Unterstützung innerhalb...

Schwerer Verkehrsunfall

Freilassing, B 20 23.12.2008, 08:15 Uhr

 

Je einen leicht, einen mittel und einen schwer Verletzten sowie 2 Fahrzeuge mit Schrottwert forderte ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 20 zwischen Freilassing Mitte und Süd etwa auf Höhe des Tennisvereins.

Ein junger Einheimischer war mit seinem FIAT Punto von Hammerau kommend in Richtung Norden unterwegs, als er auf Grund einer Unachtsamkeit auf die linke Fahrspur geriet, auf dem just in diesem Moment ein österreichischer PKW entgegenkam. Dessen Lenker wollte noch ausweichen, konnte einen Zusammenstoß  aber nicht mehr vermeiden.

Während der österreichische Ford schwer demoliert auf der Straße liegen blieb, wurde der FIAT in den Straßengraben geschleudert und geriet im Bereich des Motors in Brand. Der nur leicht verletzte Fiatfahrer konnte sich aber selbst aus seinem Fahrzeug retten, die Brandbekämpfung übernahm ein LKW-Lenker, der mit seinem Pulverlöscher die Flammen bis zum Eintreffen der Feuerwehr niederschlagen konnte.

Auch die beiden Unfallopfer im Ford konnten ohne technische Hilfsmittel aus ihrem Fahrzeug gerettet werden. Die Beifahrerin war bei dem Unfall mittelschwer, der Fahrer schwer verletzt worden. Alle drei Opfer wurden vom Freilassinger Notarztteam erstversorgt und anschließend in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Die Feuerwehr Freilassing übernahm die üblichen Aufgaben: Brandschutz,  Unterstützung von BRK und Polizei sowie die Verkehrslenkung an der Unfallstelle. Die Bundesstraße musste dazu knapp 2 Stunden halbseitig gesperrt werden.

« zurück
Einsätze
Verkehrsunfall / THL
12.09.2020, 14:20 Uhr
Verkehrsunfall / THL
12.09.2020, 07:19 Uhr
Verkehrsunfall / THL
07.09.2020, 14:30 Uhr
Fahrzeugbrand / Feuer
31.08.2020, 16:10 Uhr
BMZ / Täuschungsalarm / Feuer
28.08.2020, 18:26 Uhr