Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Die Webseite der

Feuerwehr Freilassing

mit ständig aktuellen Inhalten zu

Einsätze

, Neuigkeiten, Termine, de, Gerätehaus sowie Fahrzeuge, Atemschutz, Atemschutzübungsstrecke

Website design by X-trasoft


Links

  • Letzte Einsätze
    Gefahrgut / Gas / Strahler / THL
    01.06.2021, 09:08 Uhr

    Mit dem Stichwort "Gas Leitungsabriss Gas strömt aus im Neubaugebiet" wurden wir heute um kurz nach neun Uhr vormittags in das Neubaugebiet am Naglerwald alarmiert.

  • Letzte Einsätze
    Wald-, Gras-, Müllbrand / Feuer
    17.05.2021, 17:17 Uhr

    Am 17. Mai um 17:17 Uhr wurden wir gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Ainring mit dem Stichwort „B3 - Brand im Freien“ zur Müllumladestation in den Freilassinger Süden alarmiert.

2 runde Geburtstage zum Jahresbeginn

01.02.2020
Das Geburtstagskind Hermann Gruber mit den GratulantenDie Gratulanten mit Hans Standldie Stadtkapelle wartete schon im Feuerwehrhaus

Zu gleich 2 Geburtstagsübungen durften wir zu Beginn unseres Übungsjahres ausrücken. Noch während unserer Winterpause, kurz vor Weihnachten, wurde unser langjähriges aktives und passives Mitglied Hermann Gruber 80 Jahre alt. Ihn besuchten wir in unserer ersten Donnerstagsübung zu Hause mit Blaulicht und Martinhorn mit zahlreichen Kameraden und überbrachten ihm unsere Glückwünsche. Nach kurzen Ansprachen von 1. Kommandant Rochus Häuslmann, 1. Vorstand Mathias Krutzenbichler sowie 2. Bürgermeister Gottfried Schacherbauer ging´s gemeinsam ins Feuerwehrhaus zu einer Brotzeit.
Nur eine Woche später gratulierten wir unserem langjährigen 1. Vorstand und Festleiter beim letztjährigen 150-jährigen Gründungsfest Hans Standl zu seinem 65. Geburtstag. Diese Zahl hat jedoch in der Feuerwehr auch einen etwas faden Beigeschmack, da damit der aktive Dienst endet. So konnten wir zwar einerseits zum Geburtstag gratulieren, mussten aber andererseits unseren Hans aus der aktiven Mannschaft verabschieden. – Wobei niemand Zweifel hat, ihn zukünftig weniger bei der Feuerwehr zu sehen! Auch hier sprachen der erste Kommandant und der erste Vorstand ein kurzes Grußwort. Ebenso der 2. Bürgermeister Gottfried Schacherbauer, der auch im Feuerwehrhaus auf das Wirken von Hans Standl in seinen 50 Jahren Feuerwehr einging. Im Feuerwehrhaus erwartete uns dann neben einer Brotzeit auch die Stadtkapelle die hier unserem Jubilar musikalisch gratulierte.

Verfasser: ah
« zurück